09851-554730

tsv-dinkelsbuehl@t-online.de

guter Wettkampf der Leichtathleten > Bericht+Bilder

Erfolgreicher Wettkampf in Leutershausen für unsere jungen Leichtathleten

Am Samstag 27. April 2019 nahm ein großes Team der U12 mit 11 Athleten am Teamwettkampf des TSV Leutershausen teil. Dieser Wettkampf bestand aus den Disziplinen Medizinballstoßen, Drehwurf, Schlagwurf und einem Stadioncross.

Durch eine gute geschlossene Mannschaftsleistung konnten sie einen sehr guten 2. Platz von insgesamt 5 teilnehmenden Teams der U 12 belegen.

Hervorzuheben ist, dass von den 11 Athleten unseres Teams pro Disziplin immer nur 6 in die Wertung eingingen, aber jeder Athlet mindestens einmal zu diesen 6 Besten gehörte und so das Mannschaftsergebnis positiv beeinflussen konnte. Eine tolle Teamleistung!

Die Jugendlichen der U 14 traten in den Einzeldisziplinen Diskus, Kugel und Speer an. Dabei konnten unsere Athleten einige Kreismeistertitel des Krs. Ansbach erringen.

Lars Schöllhammer konnte gleich in allen drei Disziplinen den Kreismeistertitel der M 13 erringen. Auch Leonie Schinko konnte ebenfalls in allen drei Disziplinen mit sehr großem Vorsprung alle 3 Kreismeistertitel der W 13 mit nach Hause nehmen. In der W 12 freute sich Kirstin Brandner über den Kreismeistertitel im Kugelstoßen und den Vizemeistertitel im Speer und Nele Görgler holte sich den Vizemeistertitel im Diskus. Hannah Proff wurde Kreismeisterin im Diskus und Vizemeisterin im Kugel und Speer in der Altersklasse W 14.

836